Archiv der Kategorie: Feuerwehr

Tatenreich zum Jahresbeginn

(ots) Ereignisreicher Tag für die ehrenamtlichen Helfer der Freiwilligen Feuerwehr Bad Vilbel

Karlheinz Moll

Karlheinz Moll
Stellv. Stadtbrandinspektor Bad Vilbel
Bild: © Alex Wachsmann

Die Freiwillige Feuerwehr Bad Vilbel startete ereignisreich in das noch junge Jahr, galt es doch an nur einem einzigen Tag drei größere Einsätze zu fahren. „Manchmal stellt das Ehrenamt große Herausforderungen an die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr, gilt es doch Familie und Beruf der Sicherheit für die Bürger aus Bad Vilbel unterzuordnen. Wie umfangreich ein solcher Tag sein kann zeigt der 8. Januar“, so der stellvertretende Stadtbrandinspektor Karlheinz Moll.

Veröffentlicht unter Feuer, Feuerwehr, Lokales, Nachrichten, Polizei | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hanau – Bei Zimmerbrand eine Person Tod aufgefunden

Mehrfamilienhaus in Hanau(aw) In der Nacht zum 16.01.2013 gegen 22:30 Uhr wurde die Feuerwehr Hanau zu einem Zimmerbrand gerufen. In einer Wohnung im fünften Stock eines Mehrfamilienhauses in der Hanauer Vorstadt brannte es.
Das Feuer in der verwahrlosten Wohnung konnte erst nach Freiräumen der Gegenständen in der Wohnung gefunden und gelöscht werden. Beim durchsuchen der anderen Zimmer wurde ein 79 jährige Bewohner leblos gefunden. Der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Da die Todesursache nicht festgestellt werden konnte, übernahm die Polizei die Ermittlungen vor Ort.

Veröffentlicht unter Feuer, Feuerwehr, Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bilanz der Silvesternacht

(aw) Die Feuerwehren im Umkreis haben eine zum Teil unruhige Nacht hinter sich. In Frankfurt gab es keine größere Brände, doch 232 Einsätze (davon 161 Rettungseinsätze) zeigen, dass allerhand zu tun war. Überwiegend wares es brennende Müllbehälter und Brände auf Balkonen. Schwierig stellten sich die Einsätze in Preungesheim dar. Die Einsatzkräfte der Frankfurter Feuerwehr wurden bei Löscharbeiten diverser Kleinbrände aus einer Gruppe von 20 – 30 Personen mit Feuerwerkskörpern und Böllern beworfen. Erst das massive Einschreiten der Polizei vertrieb die Personen.

Veröffentlicht unter Feuer, Feuerwehr, Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Feuerwehr Heilsberg zeigte ihr Können.

(aw) Vor rund 100 Zuschauern demonstrierte die Feuerwehr Heilsberg am Donnerstag abend das Vorgehen bei einem Verkehrsunfall. Das Fahrzeug war ins schleudern geraten, hatte sich überschlagen und blieb im Seitenstreifen liegen. Durch einen Kurzschluss in der Fahrzeugelektrik fing das Fahrzeug im Motorraum Feuer. Für die im Wagen eingeklemmte Person bestand somit höchste Lebensgefahr – so das Szenario, dass sich Roland Ascher, Jugendwart der Feuerwehr Heilsberg, und Karl-Heinz Moll, stellv. Stadtbrandinspektor der Stadt Bad Vilbel, ausgedacht hatten.
Karl-Heinz Moll erklärte den Zuschauern die Vorgehensweise der Feuerwehrmänner. Löschen des Feuers , zugleich wurde der aus dem Auto geschleuderte Mann versorgt und dem Rettungsdienst übergeben. Gleichzeitig wurde die Unfallstelle ausgeleuchtet. Dabei kam auch ein “Power Moon”, eine Art leuchtender Ballon zum Einsatz. Um die im Fahrzeug eingeklemmte Person zu retten, musste schweres, hydraulisches Gerät eingesetzt werden. Mittels des “Spreizers” konnten die Gelenke der Tür aufgebogen und geöffnet werden.

Veröffentlicht unter Feuer, Feuerwehr, Nachrichten, Unfall | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schauübung der Feuerwehr Heilsberg

(aw) Die Feuerwehr Bad Vilbel-Heilsberg zeigt am Donnerstag, 22.11.2012 ein Unfallszenario im Neubaugebiet Taunusblick. Alle Bürger sind natürlich herzlichst eingeladen. Für Fragen und Informationen stehen viele Kollegen der Wehr bereit. Also, immer schön weitersagen.

Veröffentlicht unter Feuerwehr, Nachrichten | Hinterlasse einen Kommentar

Über 400 “Oldies” gratulieren zum Jubiläum

(aw) Das Massenheimer Oldtimertreffen feierte am Wochenende 20 jähriges Jubiläum und über 400 Fahrzeuge und ihre Besitzer kamen zum gratulieren. Auf den Wiesen an der Erlenbach drängten sich hunderte von Menschen um die Fahrzeuge zu bestaunen und das Ein oder Andere Wort mit den Besitzern zu plaudern. Das Treffen wurde vor 20 Jahren von Andreas Bauditz ins Leben gerufen. Eine vergleichbare Veranstaltung gab es in dieser Region nicht. So fragte er bei der Massenheimer Feuerwehr, ob sie dieses Vorhaben unterstützen wolle. Bis heute freuen sich die Feuerwehrkameraden, dieses Treffen ausrichten zu können.
Das Mindestalter für ein Fahrzeug, welches ausgestellt werden kann, ist 30 Jahre. Aber auch so mancher Youngtimer, Fahrzeuge die etwa 20 jahre alt sind, waren zu sehen. Das wohl älteste Fahrzeug am Sonntag war ein Ford Truck aus dem Jahre 1927. Er wurde von der Firma Hassia in den letzten 3 Jahren restauriert und in diesem Jahr zum ersten mal dem Publikum präsentiert. Ursprünglich lieferte er Mineralwasser nach Frankfurt.

Veröffentlicht unter Feuerwehr, Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Großzügige Möbelspende für die Feuerwehr Heilsberg

(aw) Die in Bad Vilbel-Dortelweil ansässige First Data Deutschland GmbH, einer der größten Abwickler für bargeldlose und kartengestützte Zahlungen in Deutschland, hat der Feuerwehr Bad Vilbel-Heilsberg Teile ihreausrangierten Büromöbel gespendet.

“Die brauchen wir dringend. Gerade mit Blick auf einen evtl. neuen Stützpunkt auf dem Heilsberg nächstes Jahr, müssen wir die Büros ja auch einrichten können. Aber auch jetzt können wird die Möbel gut gebrauchen, da einige Büros doch etwas spährlich ausgestattet sind”, so Wehrführer Thomas Farr.

Veröffentlicht unter Feuerwehr, Lokales, Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Brand eines Bungalow auf dem Heilsberg – Alarmübung

(aw) Am 31.Mai fand auf dem Heilsberg in der Martin-Luther Straße eine Alarmübung der Stadtteile Heilsberg und Gronau statt. Das Szenario, dass sich den Einsatzkräften bot, hatten der stellvertretente Stadtbrandinspektor Karl-Heinz Moll, Georg Schmidt, Roland Ascher und Heiko Federlein ausgearbeitet.

Veröffentlicht unter Feuer, Feuer, Feuerwehr, Lokales | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Farbe Marsch – Grafittikünstler gestalten die Garage der Jugendfeuerwehr Bad Vilbel-Heilsberg

(aw) Extra aus Köln wurden die drei Grafittikünstler Adrian Savulescu, Alex Kollera und Patrick Trampert engagiert, um der Garage der Jugendfeuerwehr Heilsberg am Georg-Muth Haus ein peppigeres Aussehen zu verleihen. Passende Motive wurden gesucht und auch gefunden: Feuer, Flammen, Wasser und Jugendfeuerwehr. Alles zusammen in einem modernen Grafitti-Stil auf die Wände gebracht.
Organisiert hatten diesen Event die Feuwerwehr Heilsberg und der Stadtmarketing Verein. Die Mitglieder der Feuerwehr kümmerten sich um das leibliche Wohl der Gäste, es gab Bratwurst und verschiedene Getränke. Das Stadtmarketing sorgte dafür, dass sich  Interessierte an einer der Leinwände auch mal als Sprayer versuchen konnten. Einige der Jugendlichen erwarben ihre neuen Kunstwerke sogar, um sie ihren Freunden und Bekannten zu präsentiern.

Veröffentlicht unter Feuerwehr, Lokales, Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar