Vermisstenfahndung

PoliziereportFriedberg (ots) – Bad Vilbel: 51 – Jähriger vermisst

Seit Montag, 07.10.2013, sucht die Bad Vilbeler Polizei nach dem 51 – jährigen Danil Gußinskij.

Der Vermisste hatte am Montagmorgen wie gewohnt seine Wohnung in Bad Vilbel verlassen, um mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu seiner Arbeitsstelle nach Offenbach am Main zu kommen. Als er dort nicht erschien, verständigte sein Arbeitgeber seine Familie. Seine Familienangehörigen meldeten ihn am Montagabend bei der Polizeistation als vermisst.

Der Gesuchte ist etwa 180 cm groß und schlank. Er hat kurzes graues Haar. Auffällig ist ein starkes Schielen auf beiden Augen. Offensichtlich trug er zuletzt ein helles Hemd, eine dunkle Stoffhose und eine schwarze Lederjacke.

Alle bisherigen Suchmaßnahmen führten nicht zum Auffinden des Bad Vilbelers.

Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht vor.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150
Fax: 06031-601 151
E-Mail: poea-fb.ppmh@polizei.hessen.de
oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Bild Danil Gußinskij

Über Alex Wachsmann

Freiberuflicher Kameramann, Fotograf und Journalist Administrator von AlexW-TV
Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort