Wohnungsbrand in Offenbach – Zwei Leichtverletzte Personen

(AW/OTS) Am Sonntagabend brannte im Nordring im 6. Obergeschoss eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Der 28-jährige Mieter der brandbetroffenen Wohnung und der 60-jährige Mieter der direkt darüber liegenden Wohnung mussten mit Verdacht auf Verletzungen der Atemwege in ein Krankenhaus. Sechs weitere Bewohner können ihre Domizile vorerst nicht mehr benutzen; sie suchten Unterschlupf bei Freunden und Verwandten. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte sich der 28-Jährige Essen zubereiten wollen. Hierbei sei heißes Fett in Brand geraten, schnell stand die gesamte Wohnung in Flammen. Der Gebäudeschaden beläuft sich auf mindestens 50.000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung. (Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen)

Über Alex Wachsmann

Freiberuflicher Kameramann, Fotograf und Journalist Administrator von AlexW-TV
Dieser Beitrag wurde unter Lokales, Nachrichten abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort